Chancen für Kinder & Jugendliche

CORNELIA FISCHER HILFSFONDS

Wir setzen uns seit 1998 für Kinder und Jugendliche aus Familien in der rumänischen Region Buzau ein, die von Armut, gesellschaftlicher Diskriminierung, Alkoholismus, sexuellem Missbrauch und häuslicher Gewalt betroffen sind. 

Viele Eltern können für ihre Kinder nicht sorgen und vernachlässigen sie deswegen.  Psychische Traumata, mangelnde Bindungsfähigkeit und geringes Selbstvertrauen sind Folgen, unter denen die Kinder besonders leiden und die ihr Erwachsenenleben erschweren. 

Diese Negativspirale können Sie mit Ihrer Spende durchbrechen, indem Sie damit für die Kinder einen geschützten Wohnraum im familiär geführten Kinderheim Panatau finanzieren mit dem Ziel, dass sie durch geschultes und beständiges Betreuungspersonal Bindungsqualität erfahren.

So sind die Voraussetzungen gegeben, dass sie sich zu einer starken und gefestigten Persönlichkeit entwickeln können. Das ist die Basis für ein selbständiges Leben in Selbstverantwortung.

WIR & UNSERE Partnerorganisation


Helfen um Chancen zu geben

AMURTEL Romania ist eine Hilfsorganisation, die Frauen und Kindern Katastrophen- und Langzeithilfe leistet.

1991 kaufte Amurtel ein Anwesen und übergab den Aufbau des Kinderheims an Cornelia Fischer, die das Heim mehr als 20 Jahre leitete.

Das Heim erhielt den Namen Amurtel Family. Die operative Leitung liegt in den Händen von AMURTEL Romania

Cornelia Fischer Hilfsfonds

Fakten und Informationen

Freunde von Cornelia Fischer, Gertrud Emch und Rosmarie Huggenberger gründeten 1998 den Förderverein Kinderheim Panatau mit dem Zweck, Fördermittel für den Unterhalt des Kinderheims bereit zu stellen.

Wie kam es dazu: Gertrud Emch wurde durch einen Zeitungsartikel auf Cornelia Fischer aufmerksam, welche nach Rumänien auswanderte, um ein Kinderheim zu gründen. Gertrud reiste selbst nach Rumänien, um dann in der Schweiz Patinnen und Paten für die Kinder zu suchen. Etwas später lernte Rosmarie Huggenberger Cornelia Fischer an einem Vortrag in Erlenbach kennen, sie war begeistert von Cornelias Engagement und tat sich mit Gertrud Emch zusammen. Es kamen immer mehr Spendende dazu . 

Dank der langjährigen Spendertreue konnte das Heim ausgebaut werden und bietet seit 2018 ergänzend zum Kinderheim Lösungen für beeinträchtigte Menschen  und Jugendliche für den Übergang ins Berufsleben an. Seit 2021 nennt sich der Förderverein Cornelia Fischer Hilfsfonds. 

  • Existenzerhaltung des Kinderheims
  • Erweiterung des Betreuungsangebotes um Wohn- & Arbeitsplätze für beeinträchtigte Kinder und Erwachsene
  • Erweiterung des Betreuungsangebotes um Wohnplätze für die berufliche Integration
  • Arbeitsplatzangebot für Bewohner aus der Region Buzau
  • 3 Kindergenerationen finanziell gesichert

Cornelia Fischer Hilfsfonds

Chancen für vernachlässigte Kinder und Jugendliche in der Region Buzau, Rumänien

Copyright © 2023 Cornelia Fischer Hilfsfonds

Animation Dauer